Türöffnung

30. März

Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis wurde um 08:07 Uhr zu einer Türöffnung alarmiert. Bei einem Friseursalon konnte die Zugangstüre aufgrund eines defekten Zylinders nicht mehr geöffnet werden. Durch einen zweiten Eingang im Kellergeschoß des Objektes, konnte die Zugangstür zum Salon wegen eines Schlüssels der im Saloninneren steckte, ebenfalls nicht geöffnet werden. Aufgrund des Kundenandranges wurde mit dem Salonbesitzer vereinbart die zweite Zugangstür im Keller aufzubrechen.

Der Einsatz konnte um 08:33 Uhr beendet werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis