Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

26. April

Um 23:07 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis, von der Landeswarnzentrale über Handy, SMS und Pager, zu „Aufräumarbeiten beim Knoten B137“ alarmiert. Ein PKW-Lenker übersah offensichtlich eine Verkehrsinsel und  kollidierte mit dessen Warnschilder. Die Feuerwehr führte Aufräumarbeiten durch und konnte um 23:38 Uhr einrücken.  

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis