Brandverdacht

5. August

Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis wurde um 01:37 Uhr zu einem Brandverdacht nach Kledt alarmiert. Eine ältere Person benutzte die Rufhilfe des Roten Kreuzes und meldete ausgelöste Homebrandmelder. Umgehend wurden Rettung und Feuerwehr alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde der ältere Herr schlafend im Bett vorgefunden und von den Einsatzkräften aufgeweckt. Es konnte kein Brand festgestellt werden. Anschließend konnten Rettung und Feuerwehr wieder einrücken. Einsatzende um 02:24 Uhr.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis