Ölspur

7. Juni

Nach einem Motorschaden bei einem PKW kam es auf der B137 zu einer Ölspur. Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis wurde, um 18:00 Uhr, zur Entfernung der Betriebsmittel von der Fahrbahn alarmiert.

Durch die Feuerwehrmitglieder wurde Ölbindemittel auf die Ölspur aufgebracht. Anschließend erfolgte die Reinigung der Fahrbahn und Auffangen des kontaminierten Ölbindemittels. 

Um 19:23 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis