Ölspur

29. April

Um 16:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt im Hausruckkreis zu einem Ölaustritt alarmiert.

Auf einer Baustelle riss bei einem LKW ein Hydraulikschlauch. Ein Teil des ausgetretenen Öles wurde bereits von Arbeitern mit Sand gebunden. Die Feuerwehr band den Rest und entsorgte es anschließend fachgerecht.

Der Einsatz konnte um 17:40 Uhr beendet werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis