VU eingeklemmte Person

11. Jänner

Um 04:48 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Kallham und Neumarkt im Hausruckkreis zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde festgestellt dass keine Personen eingeklemmt sind. Die FF Kallham übernahm die Aufräumarbeiten und die FF Neumarkt i.H. konnte somit wieder einrücken. Einsatzende um 05:16 Uhr für die FF Neumarkt i.H. .

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis