Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung Allradantrieb

LFB A2

Das LFB A2 hat neben der Ausrüstung eines Kleinlöschfahrzeuges noch zusätzliches Schlauchmaterial, hydraulisches Rettungsgerät (Schere, Spreitzer, Hydraulikstempel), Tauchpumpen, Seilwinde, Beleuchtung und einen Einbaugenerator mit. Dieses Einsatzfahrzeug wird speziell für den technischen Einsatz verwendet.

 

Beladung:

  • Einbaugenerator 32kVA
  • hydraulisches Rettungsgerät
  • Einbauseilwinde Rotzler 50kN (5t)
  • 10t Rundschlingen
  • 3t Rundschlingen
  • 10t Hebebänder
  • diverse Schäkel
  • Ratschengurte
  • Alu-Umlenkrolle 15t
  • diverse Ketten
  • diverse Anschlagmittel
  • Absetzblock
  • Schlauchhaspel für 500m B-Schlauch
  • Bachölsperre
  • Tauchpumpe
  • FOX II
  • Lichtmast 4 x 1000W
  • Rückfahrkamera
  • Notfallrucksack
  • Umfeldbeleuchtung
  • Stab Fast
  • 60kg Ölbindemittel
  • Ölbindemittel-Streuwagen
  • Spiegelreflexkamera
  • Auffangwanne
  • Motorkettensäge
  • Schnittschutzausrüstung
  • Materialien zum pölzen und sichern
  • Trennschleifer groß
  • Handfunkgeräte
  • Handscheinwerfer-EX
  • Werkzeugkisten
  • Glasmanagement-Set
  • Standrohr
  • Schlauchbrücken
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Neumarkt im Hausruckkreis